Anmeldung eines deutschsprachigen Schülers

Die Unterrichtssprache der Grundschule (Klassen 1-4) ist Deutsch, dementsprechend werden in der Grundschule auch nur Kinder aufgenommen, die Deutsch sprechen und verstehen können. Englisch wird intensiv als Unterrichtsfach ab der zweiten Klasse unterrichtet. Unsere Grundschule hat derzeit drei oder vier Klassen pro Jahrgangsstufe, wobei jeweils eine Klasse an unserer Satellitenschule in Tygerberg unterrichtet wird.

Allgemein gilt: Deutschsprachige Kinder können im Prinzip jederzeit zur DSK nach Überprüfung der schulischen Leistungen und bei Verfügbarkeit von Plätzen wechseln.

Bei weiteren Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Zwick.

Anmeldung eines englischsprachigen Schülers

Englischsprachige Kinder, mit keinerlei deutschen Sprachkenntnissen, können nur in der 5. Klasse an der DSK aufgenommen werden. Ein Aufnahmetest ermittelt die Englisch- und Mathematikkenntnisse der bewerbenden Schüler in Klasse 4. Der Test findet in der Regel an einem Samstag im Mai statt und kann nur nach Voranmeldung geschrieben werden. Im Englischtest wird das Verständnis von gelesenen und gehörten Texten getestet, sowie Schreiben und Grammatik überprüft. Dies sind keine Multiple-Choice Fragen. Der Mathematiktest besteht aus grundlegenden Rechenaufgaben, Zahlenfolgen, Maßeinheiten, Bruchrechnen, (analoge) Uhrzeit, Textaufgaben und logischem Denken. Grundlegende Grafiken-, und Tabellenkenntnisse sind ebenfalls erforderlich. Sie werden schriftlich über das Testergebnis und über die Zuweisung eines Platzes an der DSK informiert.

Für die Anmeldung zum Aufnahmetest kontaktieren Sie bitte Frau Zwick. Für weitere Informationen zum Aufnahmetest oder bei Fragen zur Anmeldung englischsprachiger Schüler steht Ihnen Herr Wolfram, Leiter des Englischen Zweiges, zur Verfügung.