An der DSK bieten wir neben der allgemeinen Berufsberatung eine spezielle Beratung für Schüler, die nach der Schule nach Deutschland gehen möchten oder ihren weiteren Werdegang in Südafrika planen.

Allgemeine Berufsberatung

Einmal die Woche bietet eine Lehrkraft eine allgemeine Berufsberatung für interessierte Schüler an. In dieser Beratung können Eignungs- und Persönlichkeitstests durchgeführt werden und es werden Infos über Fächerwahl, Job Shadowing, Vergabe von Stipendien und Infos zum Studium in Südafrika gegeben. Viele Informationen gibt es auch online auf www.gostudy.net/wcdeut. Eine persönliche Beratung muss im Vorfeld gebucht werden, bitte dazu eine E- Mail an Nanetteolivier@dsk.co.za schicken. Frau Olivier steht den Schülern immer mittwochs (14:30h-15:50h) in Raum 351 zur Verfügung.

Job Expo

Jedes Jahr veranstaltet die DSK eine Job Expo, auf der etwa 20-30 verschiedene Berufsfelder präsentiert werden. Eltern und Ehemalige stellen sich zur Verfügung, um ihre Tätigkeit vorzustellen und Fragen im persönlichen Gespräch zu beantworten. Gleichzeitig sind bis zu 50 private Ausbildungsinstitutionen und Hochschulen mit einem Infostand vertreten. Die Teilnahme an dieser Expo ist Pflicht für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 9–12.

Job Shadowing

Schüler der Klasse 10 haben eine Woche die Möglichkeit praktische Erfahrungen in einem Arbeitsfeld ihrer Wahl zu sammeln. Anschließend wird darüber im Life Orientation berichtet.

Universitätsbesuche

Die 11. Klasse besucht in der Regel die University of Stellenbosch und die UCT. Neben wichtigen Informationen über Anmeldebedingungen und –prozesse, haben unsere Schüler oftmals die Möglichkeit an einer Vorlesung teilzunehmen und einen ersten Einblick in den Universitätsalltag zu bekommen.

Patenschaftsystem

Der Schritt von der Schule an die Universität ist voller neuer Herausforderungen. Daher können Fragen über Unterkunft, das Leben auf dem Campus oder Fächerwahl auch gerne an ehemalige DSK Schüler gestellt werden, die als Mentoren/Paten für unsere Oberstufenschüler dienen.

Alumni Netzwerk

Die DSK hat ein Online Alumni- Netzwerk sowie eine Alumni Facebookseite, über die ehemalige Schüler sich vernetzen und in Kontakt mit der Schule  bleiben können. Oft weisen wir darauf hin, wie wichtig es ist, diese Kontakte zu nutzen. Der Schule ist es stets ein Anliegen, unsere Alumni in unser Netzwerk für Berufsberatung mit einzubinden.

Studienreise nach Deutschland

Jedes Jahr im Juni fährt eine Gruppe von Oberstufenschülern nach Deutschland auf Studienreise. Ansprechperson für die deutsche Berufsberatung ist Rainer Utz.

Nanette Olivier ist verantwortlich für die südafrikanische Berufsberatung.