Nachmittagsbetreuung

Zielgruppe: Schüler aus der Grundschule, sowie Klasse 5 und 6
Betreuungszeiten:
Montags – donnerstags: 12:30 Uhr – 17:00 Uhr I Freitags: 11:05 -17:00 Uhr
Angebot:

  • Betreutes Mittagessen in der Cafeteria Linga Longa (Preis pro Essen derzeit R17.50)
  • Hausaufgabenbetreuung (von 13:05 – 15:30 Uhr)
  • Obst-Imbiss um 15:00 Uhr
  • Soziales und kreatives Lernen während des Freispiels drinnen und draußen
  • NAB interne Freizeitangebote wie z.B. Kreativangebot, Backen, Musical, Yoga, Lesen in der Bücherei, Soccer Cage
  • Busbegleitservice
  • Veranstaltungen mit den Eltern: z.B.Picknick, Plätzchen backen, Father Christmas
  • Ferienprogramm in den Oster- und Frühlingsferien


Räumlichkeiten:

7 Hausaufgabengruppen (5 im C-Block, 2 im N-Block am Sportplatz), 1 Spieleraum C3
Außengelände:  Spielplatz am Sportfeld und Grundschulhof bis zum großen Klettergerüst
Personal: 5 pädagogische Fachkräfte, 3 FSJler, täglich 1 Lehramtspraktikant und 1 Grundschullehrer
Regeln:Die Teilnahme an der Nachmittagsbetreuung ist grundsätzlich freiwillig, aber nur nach schriftlicher Anmeldung und Akzeptanz unserer Allgemeinen Verhaltensregeln möglich. Es gilt der Maßnahmen Katalog.
Je nach Alter gibt es für die Kinder unterschiedliche Regelungen:
Regeln für Klasse1
Regeln für Klasse 2-4
Regeln für Klasse 5 und 6
Aus Sicherheits- und Aufsichtsgründen müssen NAB Schüler persönlich abgeholt und aus der Austrageliste  ausgetragen werden.
Kinderzahl: Derzeit werden 185 Kinder betreut. Unsere Kapazitäten sind damit voll ausgeschöpft. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf einen NAB Platz. Falls Nachmittagsbetreuung dringend benötigt wird, z.B. wegen Berufstätigkeit, sollten sie ihr Kind unbedingt frühzeitig schriftlich anmelden.
Anmeldeverfahren:
Das Anmeldeformular bitte hier herunterladen und ausgefüllt entweder per Email an die NAB Leitung (SabineWeihe@dsk.co.za) senden oder im Foyer bei Frau Still abgeben.
Die NAB Teilnahme kann nur nach Erhalt einer schriftlichen Teilnahmebestätigung erfolgen.
Kosten:
Gebühren finden Sie in dem Anmeldeformular.
Die NAB Gebühren werden pro Quartal mit den Schulgebühren abgerechnet. Preiserhöhungen sind grundsätzlich möglich.
Falls Sie noch Fragen haben, können sie sich an Frau Weihe wenden (Email: SabineWeihe@dsk.co.za) oder sich nach vorheriger Terminabsprache (076-9754069) auch gerne  einen persönlichen Eindruck vor Ort machen.
Wir freuen uns auf Sie und ihre Kinder.
Ihr NAB Team

Infos & Newsletters

 
 
Deutsche Internationale Schule Kapstadt
28 Bay View Avenue • Tamboerskloof
8001 • Cape Town • South Africa
Tel: +27(0)21 480 3830 • Fax: +27(0)21 480 3863, info@dsk.co.za