Physik in der Oberstufe

Der Physikunterricht in der Qualifikationsphase leistet seinen Beitrag zur vertieften Allgemeinbildung: Er umfasst fachlich-inhaltliche, methodisch-strategische, sozialkommunikative und persönliche Dimensionen des Lernens.

Eine wesentliche Denkebene der Physik neben der Ebene der Phänomene ist die Ebene der physikalischen Modelle. Das Denken in Modellen muss immer wieder trainiert werden.
Grenzen und Geltungsbereich der Modelle sind zentrale Aspekte der Auseinandersetzung mit der Physik.

Da die heutige Physik in vieler Hinsicht weit über Alltagserfahrungen hinausgeht und teilweise scheinbar paradoxe Ergebnisse liefert, ist die philosophische Komponente der Physik nicht zu vernachlässigen.

Durch die Vermittlung physikalischer Inhalte und Kompetenzen werden die Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in einer von Naturwissenschaft und Technik geprägten Welt vorbereitet.

Voraussetzungen

  • Gute mathematische Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Grundinteresse an der Natur und physikalischen Fragestellungen
  • Grundlagenwissen aus dem Physikunterricht der Mittelstufe
  • Grundkenntnisse in den Naturwissenschaften Biologie und Chemie

Schwerpunktthemen
10. Klasse: Elektrizitätslehre, Strom, Spannung, Widerstand, Arbeit, Leistung,
Mechanik, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Freier Fall, Waagrechter Wurf,
Kraft, Newtons Gesetze, Energie, Impuls, Kreisbewegung
11. Klasse: Mechanische Schwingungen und Wellen,
Elektrisches Feld, Kondensator, Magnetisches Feld, Spule
12. Klasse: Bewegte Ladungen in Feldern,
Elektromagnetische Schwingungen und Wellen, Lichtwellen, Überlagerung von Wellen,
Quantenphysik,
Physik der Atomhülle, Physik des Atomkerns
Bemerkung
In der Oberstufenphysik wird sehr stark mathematisch gearbeitet und mithilfe von Formeln argumentiert.
Physikalische Zusammenhänge müssen nicht nur naturwissenschaftlich sondern auch mathematisch erarbeitet und beherrscht werden.

 
 
Deutsche Internationale Schule Kapstadt
28 Bay View Avenue • Tamboerskloof
8001 • Cape Town • South Africa
Tel: +27(0)21 480 3830 • Fax: +27(0)21 480 3863, info@dsk.co.za