Sportolympiade 2018 in Windhoek

Sportolympiade 2018 (16.-20. September)

Es war wieder eine einmalige und unvergessliche Zeit für alle Beteiligten! Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten und Trainer der Sportolympiade 2018, die sich intensiv vorbereitet und ihr Bestes im Wettkampf gegeben haben. Viele haben persönliche Bestleistungen erzielt und eine Reihe von Rekorden gebrochen. Natürlich geht es bei der Olympiade nicht nur um sportliche Erfolge. Der ausgeprägte Teamgeist und die neu geschlossenen Freundschaften innerhalb und außerhalb des Schulteams, machen diese Veranstaltung wirklich einzigartig. Ein herzliches Dankeschön auch an die DHPS für die tolle Gastfreundschaft und natürlich an alle Eltern, Freunde und Sponsoren, Swissline Design und Location Gallery, die unser Team immens unterstützt haben! Dank unseres Medienteams und unserer Schulmutter Sabine Heckscher konnten wir in der vergangenen Woche Teil des unglaublichen Teamgeistes und der Atmosphäre in Windhoek sein. Für weitere Details, Bilder und Videos besuchen Sie bitte die DSK Sportolympiade Facebookseite: https://www.facebook.com/pg/DSKSportsOlympiad2018/. In diesem Jahr hatten sich die sechs Schulen auf eine etwas andere Gewinnstruktur geeinigt. Es sollte keinen Gesamtsieger mehr geben. Stattdessen kämpften die Schulen um den Sieg in den jeweiligen Kategorien. Mit sehr viel Stolz können wir bekanntgeben, dass die DSK sowohl den Pokal für die Leichtathletik als auch all Ballspiele gewonnen hat. I Schwimmen wurden wir zweiter! Das Endergebnis sieht wie folgt aus:

Leichathletik: 1. DSK, 2. DHPS, 3. DSP
Ballspiele: 1. DSK, 2. DSP, 3. DHPS
Schwimmen: 1. DHPS, 2. DSK, 3. DSP

Der Pokal für Victrix und Victor Ludorum (beste Sportlerin und bester Sportler) ging jeweils an Windhoek und Pretoria.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.